.

Themen arabisch    deutsch

.

ي

 u

i

a

u

i

a

.

a

'a

b

d

dh

dsch

dt

f

gh

h

hh

i

 'i

j

k

kh

l

m

n

q

r

s

sch

ss

t

td

tdh

th

u

'u

w

z

a

a

i

i

ي

u

u

.

 

Khaaschuu.u خاشوع Demut, Furcht vor Allah خاِشع demütig, Gottesfürchtig

Khalaafah خلافة Vertretung, Nachfolge

Khalq خَلْق Schöpfung (Allahs)

khatdtd

Khitaan خِتَان Beschneidung

Khutdbah خطبة Ansprache

Khamr

 

 

 

Wenn echte Lebensqualität fehlt, dann wird sie auch mit Hilfe von Drogen gesucht.

Die Studie, die in der Fachzeitschrift „The Lancet“ erschienen ist, dürfte die bisher umfassendste zu den Folgen von Alkoholgenuss sein. Wer vom Drogenkonsum wegkommen will, der braucht etwas anderes. Was für Gläubige Wissen ist, das ist für Ungläubige versteckte Suche nach dem Sinn ihrer Existenz. Ohne Imaan macht es für Drogenkonsumenten  bestenfalls einen medizinischen Sinn auf ihre Drogen zu verzichten, da der Rausch ja zumindest kurzfristig eine Art Lebensqualität vorgaukelt. Muhammad, der Gesandt Allahs - der Friede und Segen Allah seien mit ihm - erklärte mittels Offenbarung (Qur'aan), dass im Rauschmittel - Khamr gutes sei, doch dass das schlechte überwiegt.

 

.


.

ISLAM.at