.

. Thema                                                              

 

Deutsche Begriffe sind rot verlinkt.  Arabische Begriffe sind blau verlinkt. Die verwendete Transkriptionen der  habe ich ohne Sonderzeichen gehalten, da Sonderzeichen ohnehin nur von denjenigen richtig gelesen werden welch die Arabische Aussprache kennen. Lang zu sprechende Vokale schreibe ich durch Verdoppelung der Vokale, wie etwa "Imaan" und ein Apostroph vor einem Vokal deutet  'ain   --- In der obersten Zeile sind die arabischen Buchstaben von rechts nach links geordnet. Die Anfangsbuchstaben für "Alif und 'Ain":  A,  I,  U  sind  mit kleinen   ﺍi  u   versehen.   In der mittleren Zeile ist die von mir verwendete Transkription der arabischen Buchstaben. In der untersten Zeile wiederum die arabischen Buchstaben aber in Reihenfolge der oberhalb angeführten Transkription.

Deutsch

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

ي

 u

i

a

u

i

a

.

a

'a

b

d

dh

dsch

dt

f

gh

h

hh

i

 'i

j

k

kh

l

m

n

q

r

s

sch

ß

t

td

tdh

th

u

'u

w

z

a

a

i

i

ي

u

u

 

 

Arabisch

 

 

 

Deutsch

a

ا

 

 

Aajah آية Vers, Satz aus dem Qur'aan Plural آيات Aajaat

Aakhirah آخرة‎ Das Danach, bzw. bathi bâd al maut - Das Leben nach dem Tod

Abdschad أبجد Zahlenwerte der arbischen Buchstaben

Adab أدب‎ Respekt, kultiviertes Auftreten, gutes Benehmen

Adam - Erster Mensch und erster Gesandte Allahs.

Adhaan أذان‎ Gebetesruf zum Ritualgebet

Ahlu-l-Kitaab أهل الكتاب‎ Die Leute der Bücher (Christen, Juden, )

Ahlu-s-Sunnah wa-l-Dschama'a أهل السنة والجماعة‎ Leute der Tradition und Gemeinschaft

Ahmadyyiah, Qadiani  Sekte

Akhfaa أخفى Verborgenstes

Al Asmaa Al Hhusnaa الاٌّسْمَآءُ الْحُسْنَى Die schönsten Namen Allahs

Allah اﷲ Der einzige Gott

Arkaan al Islaam أركان الإسلام Fundamente des Islam

Auliaa' أولياء Heilige, Allah Nahestehende Sing. ولي Walyi Heiliger, Führer, Brautgeber

 

 

 

 

'a

a

 

 

'abd عَبْد Diener, Sklave

'adaalah عدالة‎ Rechtschaffenheit

'alim عالِم Wissender, Gelehrter علماء Pl. Ûlemaa'

'amal عمل Handlung, Tat, Aktion, Arbeit 'amaal (Pl.)

'aqiidah عقيدة Grundüberzeugungen

'arabiah عربة Arabisch العربة Al Arabiah Das Arabisch

'aaschuuraa' عاشوراء der zehnte Tag des islamischen Monats

'aurah عورة‎‎  Schambereich, Intimsphäre

 

 

 

 

b

 

 

Bai'ah بَيْعَة Treueversprechen zu einem spirituellen Führer

Barakah بركة Segen

Barzakh برزخ Zwischenlager, Barriere

Basmallah بسملة Segensspruch

Bid'ah بدعة‎ Neuerung im Diin, Neueinführung in der Religion

 

 

 

d

 

 

Daar دار Gebiet; abgleitet von أَرْض Ard Land, Erde

Daaru-l-Islam دار الإسلام‎ Gebiet der Gläubigen

Daaru-l-Kufr دار الكفر Gebiet der Ungläubigen

Daaru-l-Harb دار الحرب Gebiet des Krieges Harb حرب‎ Krieg, Kampf

Dabt ضَبْط Genauigkeit

Darwisch درویش‎ äusserlich Bettler innerlich Asket

D'awah دعوة‎ Dialog, Einladung zum Islam, Vermittlung, Informieren

Diin دِين Religion

Du'aa دعاء Bittgebet, Anrufung

Dunja دُنْيا Die vergänglichen Welt; die Zugewandtheit zu ihr

 

 

 

dh

 

 

Dhaat ذات Wesen Allahs

Dhabiihhah ذَبِيْحَة Rituelle Schlachtung - Halaalschlachtung

Dhanb' ذنب Sünde, Abweichung, Selbstschädigung

Dhikru-l-llaha ذکر‎ Erinnerung an Allah , der Einzigen Gottheit, Anrufung

Dhu-l-hhidschah ذو الحجة‎ ‎ Monatsname

Dhu-l-qa'dah ذو القعدة‎  Monatsname

 

 

dsch

 

 

Dschahannam جهنم‎  Bereich des Höllenfeuer

Dschannaazah جنازة Begräbnis

Dschannah جنّة Paradies

Dschibraiil جبريل Gabriel der Erzengel

Dschihaad جهاد Anstrengung am Weg zu Allah

Dschinn جن aus rauchlosem Feuer geschaffene Wesen

Dschism Substanz, Körper

Dschumada al-ula جمادى الاولى‎ Monatsname

Dschumadii a-th-thaniiah جمادى الثانية‎‎ Monatsname

 

 

dt

 

 

Dtalaalah .ضَلاَلَةٌ Irreführung / z.B. كُلُّ بِدْعَةٍ ضَلاَلَةٌ Alle Neueinführungen sind eine Irrleitung.

 

 

 

 

f

 

 

 

Faasiq فاسق‎ Gestezsverletzer, Muslim, Sündiger

Faidt فَائِض Gnadenstrom (überfließen)

Fanaa' فناء Aufgelöstheit des Selbstseins in der Wahrnehmung Allahas

Faqiih فقيه Rechtsgelehrter Jurist pl. Fuqahaa' فقهاء

Faqiir فقير‎ Armer Suufi, Darwisch

Fard فَرْض Pflicht

Fatwaa فتوى Rechtsspruch eines فقيه (Faqiih) islamischen Gelehrten

Fiqh فقه‎ tiefgehendes Nachdenken, Rechtswissenschaft

Fitdrah فطرة‎ Natur, Veranlagung, Natürlichkeit

Fitnah فتنة ‎ Aufruhr, schwere Prüfung, Versuchung

 

 

 

gh

 

 

Ghaib غيب das Nichtsichtbare

Ghair Muqallid einer, der dem Mudschtahid nicht folgt

 

 

 

h

 

 

Haal هال Zustand

Hadijah هَدِيَّة Geschenk

Hidajah هداية Rechtleitung

Hidschrah هجرة Auswanderung, Flucht

Hilaal هلال jüngste Mondsichel

 

 

 

hh

 

 

 

Hhaafitdth حافظ‎‎ Wer den Qur'aan auswendig kann

Hhadiith حديث Die Überlieferung zu dem was Muhhammad gesagt und getan hat.

Hhadsch حج Pilgerreise nach Makkah

Hhaijaa' حَيَاء Scham

Hhalaal حلال was erlaubt ist

Haqiiqah حقيقة Wahrheit

Haqq حق‎ Haqq Wahrheit

Hharaam حرام Verbotenes

Hhaschawiyyah Antropomorphisten, Sekte

Hhidschaab حجاب Verschleierung

Hizbu-t-Tahrir  Sekte

 

 

 

i

i

 

 

Idschaazah إِجازَهْ‎‎ Befugnis, Erlaubnis, Autorisierung, Zertifikat

Idschma'a اجماع‎ Konsensus der frühen Rechtsgelehrten

Idschtihaad اجتهاد‎ Rechtsentscheidung

Ihhsaan احسان Perfektion Verfeinerter Glaube, durch Anbetung, Demut, Wissen usf.

Ikhlaas إخلاص‎ Aufrichtigkeit

Ikhwaan al Muslimuun  Sekte

Imaam إمام‎, Vorsteher im ßalaah, Ritualgebet)

Imaan إِيمان Basiszustand des Gläubigen - Grundlage echter Lebensqualität

Insaan إِنْسان Mensch(en) Pl. A'naas

Israa' und M'Iraadsch إسراء ‎ معراج Nachtreise und Himmelsfahrt

 

 

 

 

'i

i

 

 

Ibaadah ‎ عبادة‎ Anbetung Allahs, gottesdienstliche Handlung

Idu-l-Adhhhaa ‎عيد الأضحى‎ Opferfest

Idu-l-Fitr ‎عيد الفطر Fest des Fastenbrechens

Ilm al-Kalaam ‏علم الكلام‎ Wisenschaft der Rede gegen das Falsche

Imaamah عمامة Turban

 

 

 

 

ji

ي

 

 

 

Jaqiin يَقِين Sicherheit - mit Sicherheit die Wahrheit erkennen.

Jaumu-d-diin يوم الدين Tag der Abrechnung-, des Gerichts

Jaumu-l-qiaamah يوم القيامة Tag des Gerichts, Auferstehungstag, jüngstes Gerichts

 

 

 

 

k

 

 

K'aabah كعبة‎ Das Haus Allahs Würfel, Kubus

Kadhib كَذِب Lüge

Kaafir كافر Pl. kufaar Ungläubiger (auch Nichtmuslim genannt)

Ilmu-l-Kalaam علم كلام tiefgehende WErklärungen zu Glaubensgrundüberzeugungen

Kibr كِبْر Hochmut

Kitaab کتاب‎ Buch, damit sind jeweils Offenbarungen gemeint (pl. Kutub)

Kufr كفر‎ die Verleugnen Allahs und Seines Gesandten

 

 

 

kh

 

 

Khaaschuu.u خاشوع  Demut, Furcht vor Allah خاِشع demütig, Gottesfürchtig

 Khafii Verstecktes

Khalaafah خلافة Vertretung, Nachfolge

Khalq خَلْق Schöpfung (Allahs)

Khamr Rauschmittel

Khatdtd  Kalligraphie, Schrift

Khitaan خِتَان Beschneidung

Khutdbah خطبة Ansprache

 

 

 

L

 

 

Lailatu-l-Baaraa' ليلة البارات Nacht der Schicksalsbestimmung

Lailatu-l-Qadr لیلة القدر‎ Nacht der Macht

Lailatu-l-Raghaa'ib  ليلة الرغائب‎   wertvolle Nacht, Nacht der Wünsche

Latdifah لطِيفَه sensibles Zentrum Pl. لطائف Latdaa'if

 

 

 

m

 

 

Madhhab مذهب Rechtsschule Plural مذاهب Madhaahib

Madinah المدينة المنورة‎ ‎Madinah al Munawwarah Die erleuchtete Stadt

Madrasah مدرسة‎ Ort des Lernens

Mahhram محرم Verwandter, der nicht geheiratet werden kann.

Makkah مكة المكرمة‎ Makkah al Mukarramah Pilgerstadt - Geburtsort des Propheten.

Malak مَلك Engel Pl. مَلاك Malaa'ik

Maqaam مقام Standplatz, Spirituelle Stufe am Weg zur Nähe Allha's

M'arifah معرفة Erkenntnis, Wissen, Erlangen der Wirklichkeit

Masdschid مسجد Ort der Niederwerfung, Moschee

Maulidu-n-nabiy مولد النبي Geburtstag des Propheten

M'ayiat معيت Mitheit, Verhältnishinweis: Dhaat Allahs : Menschen

Mu'adhdhin مؤذّن‎ Rufer zum Ritualgebet

Mudschaahid مجاهد‎ Wer Dschihaad betreibt Pl. مجاهدون‎ Mudschaahiduun

Mudschtahid مجتهد Grossgelehrter (mutlaq - 'aliim) der zur grundlegenden - Idschtihaad Rechtsfindung

Mufsid مفسد Einer mit üblen Taten

Muhaadschir مهاجر‎ Ausgewanderter Pl. Muhaadschiruun مهاجرون‎

Muhhabbah محبة Liebe, liebende Zuwendung hubb, 'ischq, mahabba

Muhhaddith محدّث Hadiithgelehrter

Muhhammad  محمد  Der letzte Gesandte Allahs (der Segen und Frieden Allahs sei auf ihm)

Muhharram محرم‎ 1.Monat

Muhkamat eindeutige Koranverse

Muhhsin محسن Mildtätiger

Mukhlis مُخْلِص der Ehrliche

Mu'min مؤمن‎ derjenige Muslim, dessen Gaube das Herz voll erfasst hat.

Munaafiq منفق‎ Heuchler - derjenige, welcher sich als Mu'min (Gläubiger) ausgibt, aber weiß, dass er keiner ist. Pl. Munafiquun.

Muqallid مقَلَّدَ ein Muslim, der Nachahmt bzw. einem Mudschtahid folgt

Muriid مريد‎ Schüler eines Schaikhs

Murtadd مُرْتَدّ Abtrünniger, Apostat, Abgefallener, einer der den Islaam verlassen hat

Muschrik مشرك Götzendiener, Polytheist

Muslim مسلم‎ Ergebener, derjenige, welcher sich dem Willen Allahs ergeben hat.

Mutaschabihah ungewiss, zweifelhaft

Mutawaatir مُتَواتِر aufeinanderfolgend, kumulativ, vielfache Überlieferung

Muʿtazilah المعتزلة‎ Sekte,

 

 

 

 

n

 

 

Nabii نَبِيّ Prophet, Pl. Ambiaa'

Nadschasah نجاسة Unreinheit

Nafs نفس‎ Seele

Naqshbandi Tariqah / Wggemeinschaft

Nassiihhah نَصِيحَة Ratschlag, Unterweisung

Nifaaq نِفَاق Heuchelei

Nikaahh نِكَاح Eheschliessung, Heirat

Niqaab نِقَاب Gesichtsschleier

Nisbah نسبة Verbindung

Niyyah, Absicht

Nuur نُور Licht, das Licht Allahs

Nuzuul نزول Niederkommen

 

 

 

q

 

 

Qaalib قالب‎  Körper, geschaffener, physische

Qariy قارى Qur'aanrezitierer Plural von Qurr'aa' - Lehrer der frühen Muslime

Qadarقدر Vorbestimmung, Schicksal - القضاء والقدر Al Qaḍaa' wa-l Qadar

Qadhii قاضي Richter

Qalb قَلْب Herz Pl. Quluub

Qiblah قبلة‎ Richtung, Ausrichtung nach Mekkah

Qijaas قِيَاس‎ Analogieschluss

Qiraat قراءة Rezitation des heiligen Qur'aan

Qurb قُرْب Nähe - zu Allah

Qurbaan قربان Opfer auch Udtiyhha أضحى

 

 

7

 

r

 

 

Rabi' al auwwal ربيع الاول  Monatsname

Rab'i ath-thaanii ربيع الثاني  Monatsname

Radschab ‏رجب‎  Monatsname

Ramadtaan رمضان ‎ Monatsname

Raawijah راوِيَة Überlieferer von Hhadiith

Rahhmah رَحْمَة Gnade Allahs

Rasuul رسول Gesandter Allahs; Prophet der ein Buch (Offenbarung) erhielt.

Riaa' رياء Augendienerei

Ribaa ربا‎ Wucher, Zins, Zukunftgeschäfte ....

Riddah ردة Riddah Apostasie, Abtrünnigkeit

Rizq رِزق Versorgung

Ruhh رُوح Geist

 

 

 

 

s

 

 

Saalik spiritueller Wanderer

Sadschdah سجدة Niederwerfung vor Allah

Salafiyah سلفية‎  Mutation der Wahabiten, Sekte

Siirah سيرة Lebensgeschichte des Gesandten Allahs

Silsilah سلسلة‎‎ Kette der Weitergabe

Sirr سر Geheimnis

Saalik spiritueller Wanderer

Sunnah سنة‎ Handlungen; Gepflogenheiten des Gesandten Allahs , rechtliche Kategorie

 

 

 

sch

 

 

Sch'abaan شعبان ‎ Monatsname

Schahaadah شهادة Bezeugung des Muslim Werdens

Schahiid شَهيد Märtyrer Pl. Schuhadaa' شُهَداء

Schaikh شيخ‎ Führer, Lehrer des Wanderers (Sufis) am geistigen Pfad

Schaitdaan شَيْطان Satan إِبْلِيس Iblis

Schar'Iiah شريعة der Weg, der Schutz am Weg zu Allah

Schauwwaal شوال ‎ Monatsname

Schii'ah شيعة Schiiten, Sekte

Schirk شرك‎ Götzendienst, Allah Partner andichten

Schuuraa شُورَى‎ Beratung

 

 

 

 

ß

 

 

ssadaqah صدقة freiwillige Spende

ßahaabah صحابة‎ (sing. Ssahhaabi) Gefährten des Propheten

ßalaah صلاة Hauptaktion . Ritualgebet

ßanam صَنَم Götze, Idol Pl. أصنام Asnaam

ßaum صوم‎ Fasten

ßifah(t) صِفَة Eigenschaften Allahs, Qualitäten

ßiraat-al-mustaqiim صراط المستقيم Der gerade Weg

ßuufii صُوفِيّ geistiger Wanderer, Wissenschaftler des Pfades

 

 

 

t

 

 

 Tadschwiid تجويدْ‎‎ richtige Aussprache bei Lesen des Qur'aans

 Tafsiir ‎ Auslegung der Bedeutung des Qur'aans

 Takfiir تكفير‎ ‎ Einen Muslim zum Kafir erklären, des Unglaubens bezichtigen.

 Talqiin تلقي Weitergabe, Spirituelle Anweisungen erhalten

 Taqiyah تقية‎ Verheimlichung

 Taqliid تقليد‎ Nachahmung ohne Überprüfung

 Taqwaa تقوى‎ Vorsicht, Gottesfurcht

Tasbiihh تسبيح‎ Lobpreis Allahs bzw. die Zählkette für das Dhikr (Gedenken)

 Tassawuf تصوف Schule für Herzgestaltung

 Tariqah طريقة‎ Weg, Methode

Tauhiid توحيد Einheit Allahs

 Tawadschuh spirituelle Zuswendung

Tawakkul توكل Vertrauen auf/in Allah

 Tawassul توسل‎ Fürbitte

 

 

 

td

 

 

 Tdahaarah طهارة Reinheit; rituelle Reinheit

 Tdariqah طريقة‎ Weg, Methode

Tdawaaf طواف‎ Unkreisung der heiligen Ka'abah

 

 

 

tdh

 

 

 

 

 

th

 

 

Thawaab ثواب Lohn der einem auf Grund Gott gefälliger Taten zukommt

 

 

 

u

u

 

 

 Udtiyhha أضحى Opfer auch Qurbaan قربان genannt

 Ummah أمة Gemeinschaft

 Usuul al Fiqh اصول الفقه‎ Methode der Rechtsfindung

 

 

 

'u

u

 

 

 Ûluumu-d-Diin ال دين ‎علماء Wissen der Religion

 'Urs عرس Treffen zum Todestag eines Heiligen

 'Uruudsch عروج‎ Aufstieg

 

 

 

wa

 

 

Waadschib واجِب bedingte Pflicht, verpflichtend

Wahaabiah وهابية Wahabiten, Sekte

Wahhdatu-l-Wudschuud Einheit des Seins als Erfahrung

 Wahhyy وَحْي Offenbarung

Waqf وقف Stiftung(swesen) nach islamischen Recht

 

 

 

z

 

 

Zakaah زكاة‎ Reinigungs(gabe)

Zuhd زُهْد‎ Askese

 

 

 

 

 

 

 

A

 

Abbildung  صُورَة  ßuurah

Adam - Erster Mensch und erster Gesandte Allahs.

Assimilation اِسْتِيعاب Istaiiâab

 

 

B

 

Bekleidung

Bevölkerungsanteil / Muslime

Buddhismus

 

 

C

 

Christentum

 

D

 

Datum und Umrechnung - Hidschri / Georgian

Demokratie

Dialog  / Dawa

 

E

 

 

F

Friedhof مَقْبَرَة Maqbarah

 

G

Gebetszeiten  Waqtu-ss-ßalaah  وقت ال صلة  Hauptaktionszeiten

Gebetszeiten ganzes Jahr  Waqtu-s-Salaah 

Gebiet دار Daar abgleitet von أَرْض Ard Land, Erde

Geschichte Historie تَارِيخ Taariihh

Götzendienst  Schirk

 

H.

 

Homosexualität

 

I

 

Ibrahiim / Abrahm (Friede mit ihm), Gesandter Allahs

Integration إِدْماج Idmaadsch

Islam   Der Islam الإسلام   Die Ergebenheit in den Willen Allahs

Islamische_Kirche (IGGiÖ) Sekte

Islamischer Staat  ISIS Sekte

 

J

 

Jesus (Friede mit ihm)  Isa عيسى

Judentum Volk, rassistische Religion

 

K

 

Kalender   

Kampf dem Islam bzw.

den Muslimen

Kampf dem Kufr bzw. Ungläubigen

Kleidung لِبَاس Libaas

Konvertiten

Kultur

Kunst

 

 

L

 

Lebensmittel

 

M

 

Muhhammad  محمد  Der letzte Gesandte Allahs (der Segen und Frieden Allahs sei auf ihm)

 

N

 

Nahrung, Lebensmittel

Naturwissenschaft, Erforschung der Schöpfung

 

O

 

Österreich

 

P

 

Q

 

 

R

 

 

Rauschgift

Religion

Religionen Adjaan

 

 

S

 

Satanismus Teufelsverehrung

Schächtenhhalaal / rituell Schlachten  - Dhabiihhah  ذَبِيْحَة

Säkularismus Glaubensbestandteil der demokratischen Religion

Sekten / Gruppen

Symbol   Zeichen, Schriftzeichen

 

 

T

Toleranz Duldungsform

 

 

U

 

Urvertrag zwischen Allah und den noch ungeschaffenen Seelen

 

 

V

 

 

W

Wirtschaft Handel, im erweiterten Sinn

 

 

X

 

 

Y

 

 

Z

 

Zionismus terroristischer jüdischer Rassismus

 

 

Deutsch

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

ي

 u

i

a

u

i

a

.

a

'a

b

d

dh

dsch

dt

f

gh

h

hh

i

 'i

j

k

kh

l

m

n

q

r

s

sch

ß

t

td

tdh

th

u

'u

w

z

a

a

i

i

ي

u

u

Deutsche Begriffe sind rot verlinkt.  Arabische Begriffe sind blau verlinkt. Die verwendete Transkriptionen der  habe ich ohne Sonderzeichen gehalten, da Sonderzeichen ohnehin nur von denjenigen richtig gelesen werden welch die Arabische Aussprache kennen. Lang zu sprechende Vokale schreibe ich durch Verdoppelung der Vokale, wie etwa "Imaan" und ein Apostroph vor einem Vokal deutet  'ain   --- In der obersten Zeile sind die arabischen Buchstaben von rechts nach links geordnet. Die Anfangsbuchstaben für "Alif und 'Ain":  A,  I,  U  sind  mit kleinen   ﺍi  u   versehen.   In der mittleren Zeile ist die von mir verwendete Transkription der arabischen Buchstaben. In der untersten Zeile wiederum die arabischen Buchstaben aber in Reihenfolge der oberhalb angeführten Transkription.

.

Impressum

.