.

Arabien


 

 

125  

Die Saud-Connection  Eine recht informative Geschichte im Sinne einiger aktueller Hintergründe, sofern ein Zusammenhang des " Wahabismus" und dem "Königshaus Saud" und auch der angeblichen Organisation des Bin Laden hergestellt wird. So weit so gut. Da der Author allerdings von Islam fast nichts zu verstehen scheint, klingt die Gerschichte auch so, als ob der Bauer Mist auf die felder führen würde, damit sie stinken. Ob nun die geschichtlichen Detail wahr sind oder nicht, der Author vermischt Kraut mit Rüben. So werden z.B. das ehemalige Gräberzerstören und das Morden der Wahabiten in Arabien mit dem Zerstören der Buddahstatuen und den gerichtlichen Todesurteilen der Taliban verglichen, weil nur die vernichtung ohne Hintergrund gesehen wird. usw.......Der Artikel ist insofern als Beispiel für die Selbstverständlichkeit, mit der sich Nichtmuslime über den Islam stellen -indem sie ihren Unglauben an die absolute Wahrheit des Qur'aan als Massstab benützen- gedacht. Die an sich richtige Ablehnung des Wahabismus ist allerdings durch einen nichtmuslimischen Author absurd, denn er lehnt ja den Islam als Lehre (nicht als Kultur) insgesamt ab. Er kritisiert den Wahabismus ja nicht wegen dessen theologischen Neueinführungen, sondern in der Meinung, dass der Wahabismus so falsch wie der erobernde Islam zur Zeit des Propheten Muhammad (der Friede und segen Allahs auf ihm) sei...........(Bemerkungen von Muhammad A. Müller)..... Der Author des Artikels ist Christian Schmidt-Häuer........in der ZEIT   ( 17.11.2001) 

 

094  

Desater des modernen Arabien  Nach Jahrzehnten der geistigen Indoktrinierung des arabischen Raums durch Imperialismus, Kommunismus, Nationalismus und Kapitalismus steht das geistige Leben der arabischen Welt vor einer Zäsur. (Jumadah al Akhir 1422 /  September 2001)

 

089_2 

Straight Talk about the Peace Process   Renowned Saudi Scholar Sh. Al-Hawali's latest book offers a scholarly and straightforward analysis of the Israeli problem. (by By Jamaaluddin al-Haidar, who is an Islamist writer-activist based in Houston Texas-USA.) Title: The Day of Wrath // Author: Shaikh Safar al-Hawali  //

 

081 

Woher die Nahostkriege kommen  Der linke israelische Kritiker Uri Avnery erklärt, woher die Nahostkriege kommen und wie ein Friede zu haben wäre.......Uri Avnery /  profil 17/2001

.